Willkommen auf Minicamping Kole!

’Der ideale Campingplatz, einen wunderschönen Urlaub zu genießen!’

Dieser Minicampingplatz ist 1982 von Han und Marleen Kole gegründet worden, aber im Jahre 2020 haben Stefan und Marjolein de Looff-Kole den Platz von ihren Eltern übernommen.

Der Campingplatz hat eine besonders ruhige Lage auf einem Ackerbaubetrieb geringen Umfangs und liegt zwischen den Dörfern Koudekerke, Biggekerke und Zoutelande, anderthalb Kilometer von Wald, Dünen und Strand entfernt.

Der Platz verfügt über geräumige Stellplätze und eine moderne Sanitäranlage.

Er liegt bei unserem 20 Hektar großen Ackerbaubetrieb ( 1 Hektar = 2 Fußballplätze), wo mehrere Produkte wie Zuckerrüben, Weizen, Grassamen, Bohnen und verschiedene Sorten farbiger Blumen angebaut werden. Es ist denn auch eine Augenweide, wenn die Blumenfelder in voller Blüte stehen.

 

DIE GEMEINDE HAT DEN CAMPINGPLÄTZEN DIE ERLAUBNIS ERTEILT, DEN GANZEN WINTER GEÖFFNET ZU BLEIBEN.

MÖCHTEN SIE IM WINTER CAMPEN ODER EIN CHALET MIETEN? FRAGEN SIE NACH DEN MÖGLICHKEITEN